Aufbaukurs Eis

Eisklettern auf dem Piztaler Gletscher

Vorhandenes Wissen ausbauen und Neues dazulernen

Unser Stützpunkt für diese Tage ist das Taschachhaus im Pitztal auf 2.434 m. In unmittelbarer Umgebung bieten sich uns ideale Voraussetzungen für sämtliche Ausbildungsinhalte dieses Kurses, um das bisher vorhande Wissen auszubauen, weiter zu verfestigen und Neues dazu zu lernen. Auch bei Schlechtwetter ist für Programm gesorgt, da die Hütte über eine Kletterhalle mit 112m² Kletterfläche verfügt, in der z.B. eine Gletscherspaltenbergung bestens "trocken" geübt werden kann.

3 Tage von Montag - Mittwoch

Kondition:
Technik:
Merken Anfrage stellen Jetzt BUCHEN
460,00 €
pro Person
Eisklettern auf dem Piztaler GletscherGletscher im HintergrundTrocken-Training im TaschachhausKartenkunde beim Eiskurs

Kursinhalte

Erlerntes vom Basiskurs aufzufrischen
Vertiefung der Knotenkunde
Seilschaftsablauf in kombiniertem Gelände Fels/Eis
Verwendung des Seiles in Fels und Eis mit der Auswahl der richtigen Seillänge
Abseilen über Eisflanken
Erlernen verschiedener Seiltechniken
Steileisklettern

Unterbringung

Für die Dauer des Kurses seid ihr im Taschachhaus untergebracht.

Tour-Termine

2022
S95-22-2 25.07.2022 - 27.07.2022AnfragenBuchen
S95-22-3 08.08.2022 - 10.08.2022AnfragenBuchen
S95-22-4 22.08.2022 - 24.08.2022AnfragenBuchen
genügend Plätze
garantierte Durchführung
wenige Plätze
nur noch 1 Platz
Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen

Bergführer
2 x Ü/HP Hütte (Lager oder Mehrbettzimmer)
Technische Ausrüstung (leihweise - Bedarf bei Buchung mitteilen!)
Theorieabende

Mindestteilnehmerzahl

5 Personen
max. 6 Personen

Zahlungsinfo

Anzahlung 100,- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Reiseversicherung (opt.)
Rucksacktransport 10.- EUR, max. 15 kg, Anmeldung erforderlich
Getränke
Zwischenmahlzeiten, Jause

Treffpunkt

9:45 Uhr Hotel Gundolf Tieflehn (Pitztal)

Dauer

3 Tage von Montag - Mittwoch

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 15 Uhr

Ausrüstung

  • Rucksack mit Regenhülle 30 - 40 L
  • Tagesrucksack (25 l)
  • Steigeisenfeste Bergschuhe
  • 2 Paar Wandersocken
  • bequeme Berghose
  • Softshell- oder Fleecejacke
  • Regenjacke und -hose (kein Poncho!)
  • atmungsaktive Ober- und Unterbekleidung
  • Wechselwäsche
  • Handschuhe, leicht gefüttert
  • 2 Paar Handschuhe
  • Mütze
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • Energieriegel nach persönlichem Bedarf
  • Kulturbeutel
  • kleines Handtuch, Hüttenschuhe
  • Personalausweis
  • Teleskopstöcke
  • evtl. Gamaschen
  • gute Stirnlampe
  • Sitzgurt *
  • Steinschlaghelm *
  • Doppelverschlußkarabiner *
  • Steigeisen *
  • Pickel *
  • HMS Karabiner*
  • Kurzprusik-Schlinge*
  • Biwaksack
  • Ohropax (opt.)
  • Hüttenschlafsack (Vorschrift)

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

9:45 Uhr Hotel Gundolf Tieflehn (Pitztal)


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, A-6992 Hirschegg

460,00 €
pro Person

Weitere interessante Touren


Touren-Angebote für
Kurzentschlossene und Mitfahrzentrale

Touren - Restplätze Mitfahrzentrale