Trekking Kurs

Das 1x1 für Wanderer

Wanderer ruhen inmitten der Bergkulisse.

...richtiges Trekking von Anfang an

Eingebettet in einen der schönsten Teilabschnitte zwischen Kleinwalsertal und Bregenzerwald liegen die Wege, auf denen Du die Bergwelt in vollen Zügen genießen und nebenbei dein Wissen über das Wandern vertiefen wirst. Egal ob Tritttechnik, Gehen mit Stöcken, Orientierung, Tourenvorbereitung oder das richtige Packen des Rucksacks, unsere erfahrenen Berg- und Wanderführer geben Dir das wichtigste Know-how für deine nächsten Ziele mit auf den Weg. Wenn Du schon ein paar Tagestouren in den Bergen gemacht hast oder als Anfänger über eine gute Konditon und Trittsicherheit verfügst, dann ist diese Tour sicherlich der richtige Einstieg ins mehrtägige Wandern. Der Tourenstart am Montag macht diese Wanderung zu einer echten Genußtour und mit den wertvollen Erfahrungen im Gepäck lassen sich spätere Touren noch mehr genießen und erleichtern manchen Gipfelsieg.

3 Tage von Montag - Mittwoch

Kondition:
Technik:
Merken Anfrage stellen Jetzt BUCHEN
395,00 €
pro Person
Wanderer ruhen inmitten der Bergkulisse. Wanderung im Sonnenaufgang am Walmendingerhorn. Der mysteriöse Berggipfel ragt aus den Wolker hervor. Der Wanderer genießt die Pause am Bergsee.

Tourenbeschreibung
Alle Tagesbeschreibungen anzeigen

Tag 1Walmendingerhorn - Ochsenhoferscharte - Schwarzwasserhütte
Zunächst überprüfen wir unseren Rucksack. Das ist die erste Lehrstunde für den Wanderer. Nach einer kurzen Busfahrt nehmen wir die Bergbahn hinauf ans Walmendingerhorn. Hier vom Gipfel geht es zur Muttelbergscharte und weiter zur Ochsenhoferscharte. Zu unserem heutigen Etappenziel, der Schwarzwasserhütte auf 1.620 m, steigen wir ab und beziehen unser Quartier.
mehr...
350 m500 mca. 3,5 Std.
Tag 2Gerachsattel - Kreuzle - Neuhornbachhaus
Unser erstes Ziel heute wird der Gerachsattel mit 1.752 m sein. Bis zum Kreuzle geht es in leichtem Bergauf und Bergab weiter. Unser Abstieg führt uns über die Breitenalpe direkt zum Neuhornbachhaus auf 1.650 m, wo wir heute übernachten werden.
mehr...
400 m300 mca. 4,5 Std.
Tag 3Neuhornbachhaus - Starzljoch - Grünhorn -Baad
Vom Neuhornbachhaus steigen wir zum Starzeljoch auf. Das vor uns liegende Grünhorn lädt zu einer Besteigung ein. Je nach Bedingungen und Verfassung kommen wir dieser Einladung gerne nach. Von hier oben können wir unsere Rundtour noch einmal nachverfolgen, bevor wir nach Baad absteigen. Nach einer kurzen Busfahrt kommen wir wieder am Ausgangspunkt in Hirschegg an.
mehr...
400 m770 mca. 4,5 Std.

Tour-Termine

2022
S20-22-17 11.07.2022 - 13.07.2022AnfragenBuchen
S20-22-18 18.07.2022 - 20.07.2022AnfragenBuchen
S20-22-19 25.07.2022 - 27.07.2022AnfragenBuchen
S20-22-20 01.08.2022 - 03.08.2022AnfragenBuchen
S20-22-21 08.08.2022 - 10.08.2022AnfragenBuchen
S20-22-22 15.08.2022 - 17.08.2022AnfragenBuchen
S20-22-23 22.08.2022 - 24.08.2022AnfragenBuchen
S20-22-24 29.08.2022 - 31.08.2022AnfragenBuchen
S20-22-25 05.09.2022 - 07.09.2022AnfragenBuchen
S20-22-26 12.09.2022 - 14.09.2022AnfragenBuchen
S20-22-27 19.09.2022 - 21.09.2022AnfragenBuchen
S20-22-28 26.09.2022 - 28.09.2022AnfragenBuchen
S20-22-29 03.10.2022 - 05.10.2022AnfragenBuchen
genügend Plätze
garantierte Durchführung
wenige Plätze
nur noch 1 Platz
Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen

Bergführer
2 x Ü/HP Hütte (Lager oder Mehrbettzimmer, Hüttenschlafsack erforderlich)
1x Seilbahnfahrt
kostenfreier Parkplatz - Zuweisung bei Tourenstart

Mindestteilnehmerzahl

5 Personen
max. 11 Personen

Zahlungsinfo

Anzahlung 50,- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Reiseversicherung (opt.)
Getränke
Zwischenmahlzeiten, Jause

Treffpunkt

12:00 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstraße 262, Hirschegg

Dauer

3 Tage von Montag - Mittwoch

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 15 Uhr

Ausrüstung

  • Rucksack mit Regenhülle 30 - 40 L
  • feste, knöchelhohe Bergschuhe
  • 2 Paar Wandersocken
  • bequeme Berghose
  • kurze Hose
  • Softshell- oder Fleecejacke
  • Regenjacke und -hose (kein Poncho!)
  • atmungsaktive Ober- und Unterbekleidung
  • Wechselwäsche
  • Handschuhe, leicht gefüttert
  • Mütze
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • Energieriegel nach persönlichem Bedarf
  • Kulturbeutel
  • kleines Handtuch, Hüttenschuhe
  • Personalausweis
  • Taschenlampe für Hüttenübernachtung
  • Teleskopstöcke nach Bedarf
  • evtl. Regenschirm
  • Ohropax (opt.)
  • Blasenpflaster & Tape

    Ein hautverträgliches Tape zum Abkleben von empfindlichen Stellen im Schuh sollte unbedingt mit in den Rucksack. Außerdem ist es hilfreich vorsorglich Blasenpflaster dabei zu haben.

  • Hüttenschlafsack (Vorschrift)

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

12:00 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstraße 262, Hirschegg


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, A-6992 Hirschegg

395,00 €
pro Person

Rezensionen

Was unsere Kunden sagen

Eugen, Christina und Orlando // 25.10.2018

Wir waren vom 6-8 August mit einer Gruppe von 6 Personen unterwegs. Die Eindrücke der Tour und der Flair der Hütten sind einfach unbeschreiblich schön und ein einzigartiges Erlebnis, unser Guide Jakob hat die Anstrengungen der Tour gut dosiert, viele hilfreiche Tipps mit auf den Weg gegeben sogar uns einen kleinen Blick in die Botanik der Berge ermöglicht ;) wir hatten mit ihm und der gesamten Gruppe sehr viel Spaß, im ganzen ein prägendes Erlebnis, vielen Dank und gerne wieder.

zum Gipfelbuch

Weitere interessante Touren


Touren-Angebote für
Kurzentschlossene und Mitfahrzentrale

Touren - Restplätze Mitfahrzentrale