Aufstieg bei der Freeridetour
Aufstieg bei der Freeridetour
Freerider beim Erreichen der Scharte
Freerider hatschen im tiefen Schnee
Im Zick-Zack nach oben mit Hilfe der Spitzkehre

Freeride - Tagestour im Kleinwalsertal

Freiheit abseits überfüllter Pisten

1 Tag Sonntag und Dienstag, bei Nachfrage täglich Anmeldung erforderlich!

Absoluter Tiefschneegenuss, unbefahrene Hänge inmitten faszinierender Winterlandschaften! Mit den Anweisungen und praktischen Tipps der Bergführer verbesserst Du Deine Fahrtechnik und kannst Dich danach sicherlich über einen gelungenen Skitag mit hohem Erlebnisfaktor freuen. Kurze Aufstiege und Bahnfahrten ermöglichen Freeridespaß und Freiheit abseits überfüllter Pisten - wir garantiern ein Höchstmaß an Sicherheit!

Pauschalpreise für Gruppen und Familien auf Anfrage buchbar.

Januar 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Details im Überblick

Leistungen

Berg- oder Skiführer
LVS-Gerät/Schaufel/Sonde

Mindestteilnehmerzahl

3 Personen
max. 6 Personen

Preisinfo

Kompletter Betrag bei Buchung

Zusatzkosten

Liftticket, Transfers

Treffpunkt

8:30 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, Hirschegg

Dauer

1 Tag Sonntag und Dienstag, bei Nachfrage täglich Anmeldung erforderlich!

Rückkehr

Rückkehr ca. 15 Uhr

Preis pro Pers. ab 3 Personen110,00 €
pro Kind (bis 16 Jahre)110,00 €
privat, bei einem Teilnehmer310,00 € (nur auf Anfrage buchbar)
jede weitere Person in Privatgruppe, max. 6 TN 35,00 € (nur auf Anfrage buchbar)

Pauschalpreise für Gruppen und Familien auf Anfrage buchbar.

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

8:30 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, Hirschegg


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal
Walserstr. 262
A-6992 Hirschegg

Weitere interessante Touren

Unsere Touren-Angebote für Kurzentschlossene