Schneeschuhkurs

Schneeschuh-Camp

Schneeschuhwanderer Richtung Melköde

Winterwandern abseits der Wege in Theorie und Praxis

Dieser Kurs bietet eine fundierte Ausbildung im Schneeschuhwandern mit dem Ziel selbständig Touren planen und begehen zu können. Unser Stützpunkt ist die Schwarzwasserhütte auf 1.620m Höhe inmitten einer herrlichen Winterschneelandschaft mit einer großen Auswahl an Gipfeln rundum. Neben der Verbesserung der Gehtechnik stehen Tourenplanung anhand von Kartenmaterial, Beurteilung der Lawinensituationen und Handhabung der technischen Ausrüstung auf dem Programm. Dies beinhaltet das Training mit dem Verschütteten-Suchgerät und die Suchtechnik mit Schaufel und Sonde. Neben der Theorie steht aber vor allem der Genuss beim Schneeschuhwandern im Mittelpunkt unseres Camps. Die Kursinhalte werden weitestgehend während wunderschöner Touren in der Umgebung der Schwarzwasserhütte trainiert.

3 Tage von Freitag - Sonntag

Kondition:
Technik:
Merken Anfrage stellen Jetzt BUCHEN
460,00 €
pro Person
Schneeschuhwanderer Richtung MelködeSchneeschuhwanderer hat das Ziel vor AugenSchneeschuhwanderer beim Aufstieg zur SchwarzwasserhütteSchneeschuhwandergruppe beim Aufstieg

Tourenbeschreibung
Alle Tagesbeschreibungen anzeigen

Tag 1Melköde - Schwarzwasserhütte - VS Training - Schwarzwasserhütte
Nach einer ersten Einweisung in die Gehtechnik mit Schneeschuhen wandern wir von der Auenhütte aus ins Schwarzwassertal. Durch die Melköde geht es durch traumhafte Landschaft relativ flach entlang, zur Schwarzwasserhütte erwartet uns ein erster Anstieg. Oben angekommen werden wir nach einer kleinen Pause ein VS-Training machen, bei dem wir den Umgang mit unseren Verschüttetensuchgeräten trainieren werden. Abends bleibt Zeit, um uns auf der Hütte den theoretischen Inhalten zu widmen, wie z.B. Tourenplanung, Wetter etc.
mehr...
550 mca. 2,5 Std.
Tag 2Schneeschuhtour im Gebiet um die Schwarzwasserhütte - praktische Ausbildung im Gelände
Nachdem wir unsere Tour gemeinsam vorbereitet haben, unternehmen wir heute eine Schneeschuhwanderung auf einen der Gipfel in der Umgebung der Schwarzwasserhütte Unterwegs werden wir ein Schneeprofil graben, um die aktuelle Lawinensituation zu untersuchen und beurteilen zu lernen. Auch die Routenführung bezüglich Sicherheit und Beurteilung der Hänge wird Thema sein. Abends lassen wir es uns in der Schwarzwasserhütte gutgehen.
mehr...
500 m500 mca. 5 Std.
Tag 3Schneeschuhtour im Gebiet um die Schwarzwasserhütte - Abstieg
Auch heute wird ein Gipfel in der Bergwelt rund um die Schwarzwasserhütte unser Ziel sein. Noch einmal können wir das Erlernte anwenden und vertiefen. Dabei kommt der Genuss nicht zu kurz bevor wir zum Ausgangspunkt absteigen und die Heimreise antreten müssen.
mehr...
500 m850 mca. 5 Std.

Tour-Termine

2023
W40-23-1 06.01.2023 - 08.01.2023AnfragenBuchen
W40-23-2 20.01.2023 - 22.01.2023AnfragenBuchen
W40-23-3 03.02.2023 - 05.02.2023AnfragenBuchen
W40-23-4 17.02.2023 - 19.02.2023AnfragenBuchen
W40-23-5 03.03.2023 - 05.03.2023AnfragenBuchen
W40-23-6 17.03.2023 - 19.03.2023AnfragenBuchen
W40-23-7 31.03.2023 - 02.04.2023AnfragenBuchen
genügend Plätze
garantierte Durchführung
wenige Plätze
nur noch 1 Platz
Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen

Bergführer
2 x Ü / HP Hütte (Lager oder MBZ)
LVS-Gerät/Schaufel/Sonde (leihweise)
Schneeschuhe und Stöcke (leihweise)
Theorie-Einheit
Lawinenfibel

Mindestteilnehmerzahl

4 Personen
max. 11 Personen

Zahlungsinfo

Anzahlung 50,- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Reiseversicherung (opt.)
Getränke & Zwischenmahlzeiten
Parkplatzgebühren bei PKW-Anreise

Möglicher Aufpreis


115.- EUR p.P. in Kleingruppe mit 3 Teilnehmern

Treffpunkt

10:00 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, Hirschegg

Dauer

3 Tage von Freitag - Sonntag

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 15 Uhr

Ausrüstung

  • Rucksack mit Regenhülle 30 - 40 L
  • stabile knöchelhohe Schuhe
  • 2 Paar Wandersocken
  • bequeme Berghose bzw. Wintertourenhose
  • wetterfeste warme Oberbekleidung
  • Softshell- oder Fleecejacke
  • atmungsaktive Ober- und Unterbekleidung
  • Wechselwäsche
  • 2 Paar Handschuhe
  • Mütze
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • Energieriegel nach persönlichem Bedarf
  • Kulturbeutel
  • kleines Handtuch, Hüttenschuhe
  • evtl. Gamaschen
  • gute Stirnlampe
  • Schneeschuhe * (ab Schuhgr. 36)
  • Stöcke mit großem Teller *
  • LVS-Gerät, Schaufel, Sonde *
  • Hüttenschlafsack (Vorschrift)

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

10:00 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, Hirschegg


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, A-6992 Hirschegg

460,00 €
pro Person

Weitere interessante Touren


Touren-Angebote für
Kurzentschlossene und Mitfahrzentrale

Touren - Restplätze Mitfahrzentrale