Skitour Stubai

Skitouren Sellrain II

Skitourengeher beim Aufstieg zum Gipfel bei der Skitour Sellrain II.

Standorttour "Neue Pforzheimer Hütte" im Gleirschtal

Im Sellrain warten nicht nur landschaftlich reizvolle Aufstiege sondern auch atemberaubende Abfahrten auf Dich. Schon der Zustieg durch das bezaubernde Gleirschtal zu unserem gemütlichen Standort „Neue Pforzheimer Hütte“ auf 2.308 m ist ein ganz besonderes Highlight. Von hier aus starten wir täglich zu unseren Touren. Die zahlreichen Gipfelmöglichkeiten machen uns die Entscheidung schwer. Der Bergführer beurteilt vor Ort je nach Können, Kondition und den vorherrschenden Verhältnissen die Situation und sucht die besten Varianten für uns aus. Unverspurte Hänge für genussreiche Tiefschneeabfahrten finden wir hier zuhauf. Diese Tour ist der ideale Anschluss an unseren Skitourenkurs.

4 Tage von Donnerstag - Sonntag

Kondition:
Technik:
Merken Anfrage stellen Jetzt BUCHEN
860,00 €
pro Person
Skitourengeher beim Aufstieg zum Gipfel bei der Skitour Sellrain II.Skitourengeher vor herrlichem Bergpanorama bei der Skitour Sellrain II.Zwei Skitourengeher beim Aufstieg vor strahlend blauem Himmel bei der Skitour Sellrain II.Skitourengeher beim Aufstieg bei strahlendem Sonnenschein bei der Skitour Sellrain II.

Tourenbeschreibung
Alle Tagesbeschreibungen anzeigen

Tag 1Ausrüstungscheck - Aufstieg zur Neuen Pforzheimer Hütte
Nach einem genauen Materialcheck starten wir durch das romantische Gleirschtal unsern Aufstieg zur "Neuen Pforzheimer Hütte. Auf 2.308 m angekommen, beziehen wir unser Quartier und besprechen die Touren für die nächsten Tage.
mehr...
800 mca. 3 Std.
Tag 2südl. Sonnenwandferner - südlichste Sonnenwand (3.094 m) - Neue Pforzheimer Hütte
Heute starten wir auf die Südlichste Sonnenwand (3.094 m). Über den südlichen Sonnenwandferner geht es hinauf zum Gipfel. Diese nicht allzu lange Tour durch meist unverspurte Hänge macht Lust auf mehr. Zum Beginn wollen wir unsere Kräfte noch ein bisschen schonen und erholen uns auf der Terrasse. Abends lassen wir uns dann kulinarisch verwöhnen.
mehr...
800 m800 mca. 4 Std.
Tag 3Walfeskar - Zweiselbacher Roßkogel (3.082 m) - Neue Pforzheimer Hütte
Von der Hütte starten wir zunächst in nordwestlicher Richtung durch das Walfeskar. In mäßigem steilem Gelände geht es hinauf auf den Zwieselbacher Roßkogel. Nach dem schweißtreibenden Aufstieg bis auf 3.082 m genießen wir die Aussicht, bevor wir uns für die Abfahrt über die traumhaften Hänge entlang der Aufstiegsroute bereit machen.
mehr...
800 m800 mca. 4 Std.
Tag 4Walfeskar - Gleirschjöchl - Samerschlag - Schartlkopf ( 2.831 m)
Am letzten Tag unserer Tourentage geht es auf den Hausberg der Pforzheimer Hütte, den Samerschlag/Schartlkopf. Nach den gut 550 Höhenmetern Aufstieg genießen wir noch einmal den Blick über die umliegenden Gipfel. Eine herrliche Abfahrt erwartet uns vom Gipfel bis zur Hütte. Ein letzter Einkehrschwung direkt vor der Terrasse der Neuen Pforzheimer Hütte, bevor wir dann mit unserem ganzen Gepäck die Abfahrt ins Tal antreten.
mehr...
550 m1350 mca. 4 Std.

Tour-Termine

2023
W16-23-1 09.02.2023 - 12.02.2023AnfragenBuchen
W16-23-2 02.03.2023 - 05.03.2023AnfragenBuchen
W16-23-3 16.03.2023 - 19.03.2023AnfragenBuchen
W16-23-4 30.03.2023 - 02.04.2023AnfragenBuchen
genügend Plätze
garantierte Durchführung
wenige Plätze
nur noch 1 Platz
Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen

Berg- oder Skiführer
3x Ü/HP Hütte (Lager oder Mehrbettzimmer)
LVS-Gerät/Schaufel/Sonde (leihweise)

Mindestteilnehmerzahl

4 Personen
max. 6 Personen

Weitere Gruppen möglich

pro Guide max. 6 Personen

Zahlungsinfo

Anzahlung 100,- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Reiseversicherung (opt.)
Getränke & Zwischenmahlzeiten

Möglicher Aufpreis

200,- EUR p.P. Kleingruppe mit 3 Teilnehmern

Treffpunkt

12 Uhr Parkplatz Gleirsch, St. Sigmund im Sellrain

Dauer

4 Tage von Donnerstag - Sonntag

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 16 Uhr

Parkplatz

Parkmöglichkeit am Parkplatz Gleirsch Alm, gebührenpflichtig.

Ausrüstung

  • Rucksack mit Regenhülle 30 - 40 L
  • Tourenskischuhe
  • Funktionelle Bergsportbekleidung
  • 2 Paar Skisocken
  • Tourenhose oder dünne Skihose
  • wetterfeste warme Oberbekleidung
  • Softshell- oder Fleecejacke
  • atmungsaktive Ober- und Unterbekleidung
  • Wechselwäsche
  • 2 Paar Handschuhe
  • Mütze
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche bzw. Thermosflasche
  • Energieriegel nach persönlichem Bedarf
  • kleines Handtuch, Hüttenschuhe
  • Personalausweis
  • Taschenlampe für Hüttenübernachtung
  • Stöcke mit großem Teller
  • Tourenski/Felle
  • Harscheisen
  • LVS-Gerät, Schaufel, Sonde *
  • Biwaksack
  • Hüttenschlafsack (Vorschrift)

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

12 Uhr Parkplatz Gleirsch, St. Sigmund im Sellrain


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, A-6992 Hirschegg

860,00 €
pro Person

Weitere interessante Touren


Touren-Angebote für
Kurzentschlossene und Mitfahrzentrale

Touren - Restplätze Mitfahrzentrale