Skitourengeher bei einer Pause vor einer Berghütte bei der Tour Skitourenwoche Haute Route.
Skitourengeher bei einer Pause vor einer Berghütte bei der Tour Skitourenwoche Haute Route.
Im Vordergrund zwei Tourenski, dahinter mehrere Tourengeher beim Aufstieg bei der Skitourenwoche Haute Route.
Skitourengeher mit Klettergurt und Seil bei der Skitourenwoche Haute Route.
Skitourengeher in einer Kletterpassage mit den Tourenski auf dem Rücken bei der Skitourenwoche Haute Route.

Haute Route

Skitourenwoche Haute Route

Die bekannteste Skitour der Alpen

8 Tage von Freitag bis Freitag

Weltbekannte Orte wie Chamonix und Zermatt werden bei dieser wohl begehrtesten Skidurchquerung verbunden. Inmitten vieler Viertausender des Montblancgebietes und der Walliser Alpen finden wir nahezu endlos verschneite Hänge und Gipfel, die mit Skispuren durchzogen werden wollen. Unvergleichbare Ausblicke auf riesige Gletscher, majestätische Gipfel, wie Mont Blanc und Matterhorn, lassen den schweißtreibenden Aufstieg schnell vergessen. Der Traum eines jeden Skibergsteigers - die "Haute Route" im eigenen Tourenbuch verzeichnen zu können. Die Bergschule Kleinwalsertal legt besonderen Wert auf Qualität und individuelle Betreuung. Deshalb sind wir in Kleingruppen mit maximal 5 Personen pro Guide unterwegs. Nur dadurch ist ein Höchstmaß an Sicherheit möglich. Das macht den kleinen aber feinen Unterschied aus, den Du spüren wirst! Gönn dir diesen Luxus!

Tourenbeschreibung:

FRGrand Montets - Refuge d`Argentiere200 m700 mca. 3 Std.
SACol du Chardonnet - Fenétre de Saleina - Col d´Orny - Cabane du Trient 1040 m640 mca. 6 Std.
SOCol des Ecandies - Val de Arpette - Campex - Verbier - Cabane du Mont Fort200 m1600 mca. 5 Std.
MOCol du Chaux - Lac du Mont Fort - Col de Momin - Rosablanche - Cabane de Prafleuri 1090 m890 mca. 5 Std.
DICol des Roux - Lac des Dix - Cabane des Dix690 m420 mca. 6 Std.
MICol de Tsijiore Nouve - Col du Brenay - Pigne di Arolla - Cabane des Vignettes970 m740 mca. 6 Std.
DOCol de l´Eveque - Col du Mont Brulé - Col de Valpelline - Zermatt1290 m2800 mca. 9 Std.
FRTransfer nach Argentiére - Heimreise

Tour-Termine

W21-19-1 22.03.2019 - 29.03.2019 AnfragenBuchen
W21-19-2 05.04.2019 - 12.04.2019 AnfragenBuchen
W21-19-3 12.04.2019 - 19.04.2019 AnfragenBuchen
genügend Plätze frei garantierte Durchführung wenige Plätze vorhanden
nur noch 1 Platz frei Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen:

Bergführer
LVS-Gerät / Schaufel / Sonde
Reservierung der Unterkünfte

Zusatzkosten:

ca. 650.- EUR für
7x Ü/HP Hütte
Seilbahnfahrten und Transfers
zzgl. Getränke und Tourenverpflegung

Mindestteilnehmerzahl

4 Personen
max. 5 Teilnehmer pro Guide

Dauer:

8 Tage von Freitag bis Freitag

Treffpunkt:

12:00 Uhr Talstation Seilbahn in Argentière.

Preis pro Person995,00 €

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

12:00 Uhr Talstation Seilbahn Argentière


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal
Walserstr. 262
A-6992 Hirschegg

Weitere interessante Touren

Unsere Touren-Angebote für Kurzentschlossene