Anfahrt und Treffpunkte

Hier geht's zur Bergschule im Kleinwalsertal!

Anreise

Mit dem PKW
Aus Deutschland
A7 bis Autobahndreieck Allgäu, über die A980 bis zur Anschlussstelle Waltenhofen, auf der 4-spurigen Bundesstrasse 19 über Sonthofen und Oberstdorf ins Kleinwalsertal.

Aus der Schweiz
St. Gallen in Richtung Bregenz, weiter über die Queralpenstrasse nach Oberstaufen, Immenstadt, Sonthofen und Oberstdorf ins Kleinwalsertal.
Oder:
Über den Riedbergpass durch den Bregenzerwald (Hittisau) nach Fischen, Oberstdorf und ins Kleinwalsertal.
Im Winter häufig Kettenpflicht!

Aus Österreich
Von Tirol über die A7 nach Kempten weiter auf der B19 Richtung Oberstdorf. Aus Vorarlberg – siehe Schweiz.

Mit Bahn und Bus

Bis ins 10 km entfernte Oberstdorf im Allgäu verkehren regelmäßig direkte Kurswagen ab Dortmund (Essen, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Bonn), Hamburg, München, Augsburg und Nürnberg. Hier endet die Bahn. Am direkt gegenüberliegenden Busbahnhof geht es mit dem Linienbus weiter bis ins Kleinwalsertal. Der Walserbus verkehrt in der Hochsaison im 10- bzw. 20-Minuten-Takt.  Die Fahrt dauert zwischen 15 und 35 Minuten, abhängig von der Haltestelle im Tal.

Treffpunkte für die Sommerprogramme im Kleinwalsertal

Treffpunkte für die Winterprogramme im Kleinwalsertal