Aktuelles

Bleib auf dem Laufenden!

Auf den Spuren der Walser

Bereits vor 9000 Jahren wurde das Kleinwalsertal von Steinzeitmenschen bewohnt. Fundstücke aus dieser Zeit, Pfeilspitzen und Steinwerkzeuge, wurden unteranderem am Bärenkopf gefunden. Was das Kleinwalsertal aber noch mehr geprägt hat, war die Besiedlung von Walliser Familien aus der Schweiz 1300 nach Christus.

Der Legende nach sollen fünf Walliser Familien vom Tannberg über den Hochalppass das noch unbewohnte Breitachtal besiedelt haben. Die ersten Häuser standen vermutlich in Bödmen, einem Ortsteil von Mittelberg… Wer mehr über die Geschichte erfahren oder sogar die Route selbst einmal nachwandern möchte, sollte sich unsere neueste Tour „Natur & Genuss auf dem Walserweg“ nicht entgehen lassen.

Im letzten Herbst haben wir diese Wanderung mit ein paar Journalisten gemacht. Daraus ist ein toller Beitrag entstanden, der diese besondere Tour beschreibt. Wir finden – das macht Lust auf mehr!