Aktuelles

Bleib auf dem Laufenden!

Eis und Schnee im Sommer!

Auf den Spuren von Ötzi...


...machte sich eine Gruppe zusammen mit Bergführer Uli auf, um das größte vergletscherte Gebiet der Ostalpen mit bekannten Gipfeln wie Wildspitze und Similaun, zu begehen. Aufgrund der wirklich heißen Temperaturen der letzten Wochen im Tal, freute sich die Gruppe besonders auf den Schnee bzw. das Eis. Gestartet wurde im Bergdorf Vent bei über 30 Grad, vorbei an der Fundstelle von Ötzi ging es weiter über die vergletscherte Hochgebirgsregion. Mit etwas über Null Grad, war die Daunenjacke plötzlich das begehrteres Kleidungsstück der Teilnehmer...

Hier gibt es weitere Informationen zur Ötztaler Runde

 

Das Fazit von Armin und Steffi: "Hallo liebe KWT-Bergschule, wir hatten eine spitzen Woche mit Uli in den Ötztaler Alpen rund um Similaun, Finailspitze, Fluchtkogel und Wildspitze!!! Danke für die super Organisation - wie immer einwandfrei! "