Kletterkurs Alpin für Fortgeschrittene

... auf zum nächsten Level in den Dolomiten!

Der kompakte Dolomitenfels rund um das Grödner Joch begeistert durch seine modernen Sportkletterrouten aber auch durch klassische Klettereien. Hier findet man eine Vielfalt Baseclimbs und Mehrseillängen-Routen. Ideal für den, der die Luft jenseits des ersten Standplatzes schnuppern möchte. Die Kletterberge am Grödner Joch und im Abtei-Tal, sind das ideale Terrain für unseren Kurs. Die Routen sind bequem erreichbar von der Rifugio Frara. Kursziel ist das selbstständige Begehen von Mehrseillängen-Routen im Gebirge. Dabei geht es auch um Standplatzbau bei unterschiedlichsten Verhältnissen, Einsatz von Klemmkeilen und Friends, Techniktraining.

3 Tage von Freitag - Sonntag

Technik:
Merken Anfrage stellen Jetzt BUCHEN
580,00 €
pro Person

Kursinhalte

Sicherungstechnik, Seil-und Materialkunde
Klettertechnik, Vorstiegstraining

Details im Überblick

Leistungen

2 x Ü / HP im Berggasthof im DZ oder Mehrbettzimmer
Bergführer
Technische Ausrüstung (leihweise)

Mindestteilnehmerzahl

4 Personen
max. 6 Personen

Zahlungsinfo

Anzahlung 100,- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Reiseversicherung (opt.)
Getränke
Zwischenmahlzeiten, Jause

Treffpunkt

9 Uhr Passo Gardena, Parkplatz Rifugio Frara

Dauer

3 Tage von Freitag - Sonntag

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 15 Uhr

Hinweis

Diese Reise führen wir in Kooperation mit "Hafenmair - Berge erleben"durch

Ausrüstung

  • Rucksack mit Regenhülle 30 - 40 L
  • feste, knöchelhohe Bergschuhe
  • Kletterschuhe
  • bequeme Berghose
  • 2 Paar Wandersocken
  • kurze Hose
  • Softshell- oder Fleecejacke
  • Regenjacke und -hose (kein Poncho!)
  • atmungsaktive Ober- und Unterbekleidung
  • Wechselwäsche
  • Handschuhe, leicht gefüttert
  • Mütze
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • Energieriegel nach persönlichem Bedarf
  • Kulturbeutel
  • kleines Handtuch, Hüttenschuhe
  • gefütterter Schlafsack (max. 800 g, 10 Grad)
  • Personalausweis
  • Taschenlampe für Hüttenübernachtung
  • evtl. Regenschirm
  • Klettersteigset *
  • Steinschlaghelm *
  • Schraubkarabiner *
  • Kombigurt oder Hüft- und Brustgurt*
  • HMS Karabiner*
  • Abseilachter*
  • Kurzprusik-Schlinge*

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

9 Uhr Passo Gardena, Parkplatz Rifugio Frara


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, A-6992 Hirschegg

580,00 €
pro Person

Touren-Angebote für
Kurzentschlossene und Mitfahrzentrale

Touren - Restplätze Mitfahrzentrale