Gipfelbuch

Feedback kann so schön sein!

607 Einträge

26.09.2022 09:07

E5 28.8-2.9.2022 

Herzlichen Dank für das unvergessliche Abendeuer. Die Tour war einfach genial. Ina und Toni haben eine tolle Gruppe hervorragend und sicher über die Alpen gebracht. Es wird sicher nicht meine letzte Alpentour gewesen sein. Die Woche hat definitiv Lust auf mehr gemacht.


Christoph
22.09.2022 21:40

Alpenüberquerung auf Urwegen 11. - 17.09.22 

In diesem Jahr war ich zum dritten Mal mit der Bergschule Kleinwalsertal unterwegs. Wie bei den letzten beiden Touren war alles perfekt organisiert. Wir waren auf wenig begangenen Routen unterwegs und konnten die wechselnden Landschaften und die Berge genießen. Ein Höhepunkt der Tour war die Besteigung des Grenzeckkopfs und der Weg über den Grat zum Futschölpass. Am letzten Wandertag wählten wir wegen des zu erwartenden Wetterumschwungs Plan B und stiegen durch die Uina-Schlucht auf - ein grandioses Erlebnis! Ein besonderer Dank an unseren Guide Marcel, der uns sicher über die Berge geführt und manch Wissenswertes vermittelt hat. Es wird wohl nicht meine letzte Tour mit der Bergschule Kleinwalsertal gewesen sein.


Angelika Mischinger
21.09.2022 09:34

Alpenüberquerung E5 

Ihr habt es geschafft, dass ich auch zwei Wochen nach unserer Alpenüberquerung noch strahle vor Glück! Andreas und auch Ihr meine Mitwanderer seid einfach unschlagbar! Lieber Andreas, Du hast mit Deiner unvergleichlich freundlichen und kompetenten Art, uns sicher nach Meran geführt. Diese Tour wird für mich einmalig bleiben. Eine andere Tour mit Dir und der Bergschule wird sicher folgen. Ein herzliches Dankeschön und viele Grüße Helmut Kimmich


Helmut Kimmich
18.09.2022 22:00

Tannheimer Tal 13.09.22 - 16.09.22 

Atemberaubende Landschaften, abwechslungsreiches Wetter, aber vor allem ein in jeder Situation kompetenter und humorvoller Bergführer begleiteten uns auf unserer 4-tägigen Hüttentour durch das Tannheimer Tal. Unser Bergführer Josef vermochte es, auf jeden von uns individuell während der Tour einzugehen und versüßte uns die Hüttenabende mit spannenden Geschichten. Wir fühlten uns zu jeder Zeit sicher und wohl (trotz Sturm und Regen auf dem Gipfel) und hatten eine wunderschöne Zeit. Danke Josef!


Meike Grosch
17.09.2022 16:45

E5 Alpenüberquerung 

Liebe Bergschule, die E5 Alpenüberquerung war für mich schon seit langem ein großer Wunsch auf den ich hingearbeitet haben. Nachdem ich eine Tagestour mit Andreas um den Widderstein gelaufen bin, war mir klar, dass die geführte E5 Tour mit ihm als erfahrenen und entspannten, allzeit ansprechbaren und für jeden Situation gewappneten Bergführer auch für mich machbar ist. Und so war es! Von einer Etappe zur anderen wurden wir auf die bevorstehenden Herausforderungen vorbereitet und begleitet. Eine tolle Erfahrung! Vielen Dank Miriam Ott


miriam ott
11.09.2022 16:51

E 5 28.8-2.9.2022 

Alpenüberquerrung die zweite , da meine erste schon toll war , wollte ich es noch einmal tun. Die Variante der Bergschule war wunderschön , schöne Hütten, suuper Hotel‘s und mit Ina und Toni hatten wir auch die wohl allerbesten Bergführer und nicht zu vergessen die super Truppe ( lauter nette liebe Leute) mit viel Spaß. Das vergisst man nicht. Mal schauen ob es nächstes Jahr wieder in den Knochen juckt.


Uwe Kirchhof
29.08.2022 16:35

E5 Zirbenexkursion 05.08.-11.08.22 

Liebes Team von der Bergschule Kleinwalsertal, lieber Andreas, vielen Dank für eine wunderbare Woche in den Bergen! Es hat einfach alles gepasst: gute Organisation, liebevolle Betreuung, urige Unterkünfte, lustige Hüttenabende, herzliche Mitwanderer, leckeres Essen, super Motivation bei Durchhänger, Unterstützung in allen Situationen (von Tape über Massage bis zur Medizin "Zirbe"), ein bisschen Abenteuer und grandios schöne Momente in den Bergen - von Alpenglühen über Steinbockspoting bis zu mystischen Nebelwanderungen! Diese Reise bleibt noch lange in meiner Erinnerung und die lieben Menschen in meinem Herzen! Danke euch allen! Nicole


Nicole
18.08.2022 16:17

E5 06.08.22-11.08.22 Zirbenkommando 

Eine traumhafte, erlebnisreiche Bergtour über die Alpen. Wow! Ganz lieben Dank Andreas, ohne Dich hätte ich das nicht geschafft. Es ist sehr viel mehr als nur eine Freude mit Dir zu wandern. Danke !!! Das Wetter war traumhaft, die Truppe so stimmig und lustig wie noch nie ( Zirbenkommando mit Herz), meine ersten Steinböcke, Hüttengaudi auf der Hanauerhütte, Herausforderungen pur an Scharte, Jöchel, Aufstiege.... Herz was willst du mehr. Danke an das gesamte Bergschulteam, alles perfekt organisiert. Und Dir Andreas nochmals vielen lieben Dank!!! Bis nächstes Jahr hoffentlich bei der Steinbockrunde. Heike aus Dortmund


Heike Roscher
16.08.2022 17:57

Heilbronner Weg 12. bis 14.08.2022 

Super Bergwochenende!!! Wir haben am letzten Wochenende mit einer zehnköpfigen Wandergruppe und unseren zwei Bergführern Max und Helmut den Heilbronner Weg begangen. Auf diesen Weg möchte ich mich bei den Bergführern und der Bergschule für die perfekte Vorbereitung und Durchführung bedanken. Bei super Bergwetter mit Fernblick erlebten wir eine eindrucksvolle und anspruchsvolle Bergwanderung. Dies war nun schon meine dritte Tour mit Euch. Ihr seid einfach Klasse!!!


Jürgen
07.08.2022 08:38

Test Tour E5 

Ich hatte das Vergnügen auf der Testtour E5 von Sölden - Zwieselstein nach Bozen mit dabei zu sein. Wir waren eine super Truppe mit einer ausgezeichneten Bergführerin. Die Strecke bot von allem was. Von Wald und Wiesenwanderung bis hin zur hochalpinen Überquerung. Die Unterkünfte waren gut ausgewählt und dazu noch das schöne Wetter. Das hat super gepasst. Wir hatten als Truppe viele schöne Momente und Aussichten. Diese E5 Tour ist ein Muss. Kann ich aus persöhnlicher Sicht weiterempfehlen. Danke für diese Woche. Steffen


Funke, Steffen
02.08.2022 17:58

Alpenüberquerung 10.-16.7.2022 „die wahren E5er“ 

Wenn ich heute – 3 Wochen nach unserer Tour – an unsere gemeinsame Alpenüberquerung zurückdenke, dann komme ich sofort ins Schwärmen: über unsere einmalig harmonische, stets gut gelaunte und positiv gestimmte Gruppe, über das sagenhaft gute Wetter, das uns tolle Bilder und unvergessliche Eindrücke in unsere Smartphones und (viel wichtiger) in unsere Herzen gebrannt hat, über unseren legendär bestens organisierten und souveränen Bergführer Friedhelm, der uns mit seiner ganzen Erfahrung und seinem immensen Wissen stets optimal zu leiten wusste (man denke nur an die Routenbelehrung abends nach dem Essen mit dem „Zeigemesser“), über die Alpenwelt mit ihrer ganzen Pflanzen- und Tierwelt – vor allem sicher die Begegnungen mit den Steinböcken und die Kuh, die für 2€ gemuht hat - , über die erfolgreich gemeisterten Herausforderungen in Form von Scharten, Jochs oder Gletscherpisten, schließlich auch über die überraschend opulente Verpflegung und die überwiegend komfortablen Unterkünfte (von der eher einfachen Mindelheimer Hütte mit 22 Leuten in einem Saal bis zu den eher luxuriösen Hotels in Vent und Meran)… Dass wir auch mit der ein oder anderen Erkrankung kämpfen mussten, kann all diese überaus positiven Eindrücke in keinster Weise trüben. Ich jedenfalls werde die Tour immer in bester Erinnerung behalten und bin sicher, dass ich nicht das letzte Mal mit der Bergschule unterwegs war. Es ist so angenehm, sich darauf verlassen zu können, dass alles so perfekt organisiert ist. Danke an alle, die zu diesem unvergesslichen Erlebnis beigetragen haben!!! Georg (aus Bonn)


Georg
01.08.2022 20:47

Testtour 2022 - E5 von Sölden nach Bozen - 5 Tage pure Freude! 

Für unsere kleine Gruppe (5 Wanderer:innen inkl. Bergführerin Katharina) war es ein Privileg bei dieser Testtour dabei sein zu dürfen. Obwohl dies ein Teil der Originalroute des E5 ist, ist dieser weniger bekannt, weshalb nur eine überschaubare Wanderschar auf diesem Trail unterwegs ist. Die Übernachtungen auf Hütten und in Gasthöfen mit super leckerem Essen war purer Genuss. Von Katharina erfuhren wir einiges über den Freiheitskämpfer und “Helden Tirols” Andreas Hofer, was durch den Besuch des Museum in Passeier abgerundet wurde. Mit einem atemberaubenden Panorama-Rundumblick zur Texel-Gruppe, Ortler, Brenta-Gruppe, Rosengarten und den Dolomiten endete unsere Wanderung mit dem Abstieg nach Bozen. Fazit: Diese Tour ist ein MUSS für alle E5-Begeisterten!


Martina
01.08.2022 17:04

Geheimtipp: E5 Sölden-Bozen 

Es gibt noch etwas zu entdecken auf dem E5!!! Ich war bei der Testtour E5 Sölden-Bozen dabei und bin begeistert. Zweimal war ich schon mit der Bergschule auf dem E5 unterwegs (Oberstdorf-Meran und Meran Gardasee) und bin jedesmal von Katharina auf wunderbare Art über die Alpen geleitet worden. Eine riesige Freude war es, auch auf dieser neuen (eigentlich ja Original-) E5-Route von ihr geführt zu werden. Wälder, Wiesen, Blumen, viele Tiere, die herrliche Passeierschlucht, Schartenüberquerung mit versichertem Steig, atemberaubende Panoramablicke auf Alpen und Dolomiten, eine Gipfelbesteigung, gemütliche Hütten und schöne Hotels, sagenhaftes Essen - alles das und viel mehr gab es auf dieser tollen Wanderung. Und da wir auf diesem Weg überwiegend allein und ungestört wandern durften, gab eine eine besondere Nähe zur Natur und den Menschen. Mein Fazit: eine Entdeckertour und ein absoluter Geheimtipp!!!


Petra
01.08.2022 15:47

Tour mit Heinzi 

Wir haben Ende Juli die Tour „Heilbronner Höhenweg“ mit dem Guide Karl-Heinz Stich (Heinzi) gemacht. Wir waren eine tolle Gruppe und insbesondere von Heinzi haben wir viel gelernt und erfahren. Er ist ein toller Bergführer mit wahnsinnig viel Erfahrung. Auch sein stylisches Hüttenoutfit bleibt mir in Erinnerung. Vielen lieben Dank für die tolle Tour :-)


Vera
30.07.2022 10:27

Wallis Hochtourenwoche 

Bin gerade von unserer Hochtouenwoche nach Hause gekommen. Leider konnte die urspüngliche Tour wegen außerordentlicher Spaltengefahr nicht wie geplant durchgeführt werden. Unsere beiden Bergführer Chris und Moritz stellen ein Alternativprogramm zusammen, das seines Gleichen sucht. Hohe Viertausender, steile Gletscher und Grattour die den beschriebenen Anforderungen völlig gerecht wurden und viel Spaß machten. Vor allen Dingen wurde die Sicherheit in den Vordergrung gestellt. Daher ein Dankeschön für diese Alternativtour und proffesionelle Abarbeitung des Programms. Daher vielen Dank an Chris und Moritz auch für die lustigen Abende. Moritz wurde dafür um ein Kartenspiel mehr bereichert. Berg Heil Gerne wieder.


Past Johannes
24.07.2022 16:43

Lechquell-Durchquerung vom 17.07.-22.07.2022 

Es war eine wunderbare Tour. Die kleine Gruppe verstand sich auf Anhieb. Es war alles sehr harmonisch. Die abwechslungsreiche Landschaft begeisterte alle Teilnehmer. An dem Erfolg dieser Tour hatte unser Bergführer Martin einen wesentlichen Anteil. Er war ein ausgesprochenes Organisationstalent. Martin war in allen Situationen Herr der Lage und brachte die Gruppe sicher durch die Berge. Mit ihm, da war sich die Gruppe einig, würden wir jederzeit wieder eine Tour laufen wollen.


Michael Betthaus
23.07.2022 15:26

Meraner Höhenweg vom17.-22.07.22  

Liebes Team von der Bergschule, vielen Dank für die Organisation der tollen Tour Meraner Höhenweg vom 17.-22.07.22. Wir hatten wunderbar sonnige Tage am Berg mit traumhaften Wegen, phantastischen Ausblicken, sehr schönen, heimeligen Berghütten und mega leckerem Essen. Wir waren eine super Gruppe, haben viel zusammen gelacht und sehr viel Spaß gehabt, danke an Euch alle! Ein riesengroßes Dankeschön geht an Manuel, der uns mit sehr viel Geduld und noch mehr Humor , absolut souverain auch über die schwierigsten Passagen geführt und die Bergwelt näher gebracht hat. Einen tolleren Guide hätten wir uns nicht wünschen können. DANKE Manu!!!! Es waren wunderschöne Tage, an die ich mich immer erinnern werde und ganz sicher nicht die letzte Tour, die ich gegangen bin. Herzliche Grüße Kerstin


Kerstin
22.07.2022 10:24

Alpenüberquerung E5 03.07. - 09.07.22 

Super Tour! Tolle Gruppe, die gut zusammen gehalten hat. Vielen Dank an Bergführer Friedhelm! Gruß Martin


Martin
21.07.2022 19:26

Einmal im Leben zu Fuß über die Alpen ..... im Juli 2022 

Mit Hilfe unseres sehr qualifizierten Bergführers hatten wir eine unvergessliche Zeit in den landschaftlich traumhaften Alpen. Wir konnten Bernhard voll vertrauen und er hat uns einwandfrei und vorausschauend über die Berge geführt und uns bestens angeleitet. Wir haben viel gelernt über die Berge und hatten eine gute Zeit, mit tollen Momenten und bomben Wetter. Die Berge sind schon ein stiller Meister ...... und Bernhard auch! Vielen Dank!


Angela und Hannah aus Hamburg
18.07.2022 21:37

Dolomiten Traumziele ab 10.07.2022 

Unsere Wanderung vom Karerpass entlang der Rosengartengruppe auf den Piz Boé und an der Südseite der Marmolata entlang war eine fantastische Tour. Bei einer Woche durchgehendem Sonnenschein und dadurch traumhaften Ausblicken auf die umliegenden Felswände der Dolomiten wurde unsere Gruppe von David (wie auch schon 2020 bei der Lechquellrunde erlebt) in einem super Tempo und mit viel Humor geführt. Durch seine nette und hilfsbereite Art aber auch durch sein umfangreiches Wissen zu den umliegenden Bergspitzen, Wandertips, guten Einkehrmöglichkeiten abseits des Trubels und den Geschichten der Bergveteranen machte David die Woche für unser Gruppe zu einem absoluten Erlebnis. Nach einem anstrengendem Anstieg erwartete uns am Mittwoch das Highlight der Woche: Der Gipfel des Piz Boé mit Übernachtung direkt auf dem Gipfel in der Fassa Hütte. Bei bester Weitsicht hatten wir auf 3152 m einen unglaublichen Ausblick auf die umliegenden Berge. Auch am letzten Tag hatten wir Glück und trafen eine Herde Steinböcke entlang unseres letzten Aufstiegs nicht unweit des Weges an. Vielen Dank noch einmal für die toll organisierte Tour, die ausgewählten Hütten (super Essen!) und insbesondere an David als Bergführer. Es war sicherlich nicht die letzte Tour bei euch.


Tim Oesterle