Wir sind unterwegs...

Wir starten in den Bergsommer!

Liebe Bergfreundinnen und Bergfreunde,

wir sind unterwegs und dürfen wieder:

  • Berge erleben
  • Landschaft genießen
  • Natur spüren
  • Gipfel erreichen
  • Bäume riechen
  • Wanderschuhe schnüren
  • Rucksack tragen…

Die Liste lässt sich unendlich fortsetzen. Wir freuen uns wahnsinnig auf genussvolles Wandern in den Bergen mit hohem Erholungsfaktor und viel Entspannung in gesunder Luft sowie Entschleunigung in beeindruckender Landschaft! Lange mussten wir darauf warten, jetzt wollen wir es umso mehr in vollen Zügen genießen. Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und Maßnahmen getroffen um Eure Wandertour so sicher wie möglich zu gestalten. Wir halten uns dabei an die behördlichen Vorgaben. Eure Gesundheit liegt uns sehr am Herzen.

Sollte es vor Antritt der Tour tatsächlich eine Einreisebeschränkung für Deine gebuchte Tour geben oder eine Unsicherheit bestehen, werden wir selbstverständlich den Routenverlauf anpassen bzw. ändern. Diese Entscheidung werden wir allerdings erst zeitnah vor Tourenstart treffen können - Deine Sicherheit und Gesundheit ist dabei natürlich unser größtes Anliegen.

Gibt es während der Tour Änderungen oder behördlich angeordnete Einschränkungen und ist die Fortsetzung der Tour nicht möglich, wird der Guide die Tour abbrechen. Unser Team wird sich um eine problemfreie Rückfahrt kümmern. Wenn Alternativen zum Abbruch der Tour ohne Gefahr möglich sind, werden wir diese prüfen und den Tourenverlauf entsprechend ändern.

Die Bergschule Kleinwalsertal hat ein Hygiene- und Sicherheitskonzept ausgearbeitet, das die Durchführung von Veranstaltungen in den Bergen ermöglicht und das Ansteckungsrisiko so weit wie möglich minimiert. Alles was vor der Tour zu beachten ist, werden wir Dir mit den Reiseunterlagen etwa 14 Tage vor Tourenstart zukommen lassen.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen beinhalten das Hygienekonzept des Berufsverbands der deutschen staatl. gepr. Berg- und Skiführer e.V. (VDBS), den Kriterienkatalog bei Bergführungen für alpines Führungspersonal des Verbandes Österreichischer Berg- und Skiführer (VÖBS) sowie die Empfehlungen der Alpenvereine als verantwortliche Sportverbände.

Alle weiteren wichtigen Informationen haben wir für Euch hier zusammengefasst.

Unsere Sicherheits- & Hygienemaßnahmen HIER

Was vor der Tour zu beachten ist, HIER

Information zur Unterbringung in Berghütten HIER

Aktuelle Informationen zu Reisewarnungen und Einreisebeschränkungen:
Deutschland
Deutsches Auswärtiges Amt
Österreich
Österreichisches Bundesministerium für Europäische und internationale Angelegenheiten
Schweiz
Schweizer Departement für auswärtige Angelegenheiten

Reisewarnung Vorarlberg 23.9.2020 HIER

Einreisebestimmungen des BMI HIER

Sonderstorno-Konditionen HIER

Antworten auf häufig gestellte Fragen HIER