Tiere an Wasserstelle in den Alpen
Tiere an Wasserstelle in den Alpen
Alpine und urige Hütte auf der Alpenüberquerung
Entspannen und relaxen auf dem Weg über die Alpen
Wurzelwerk des alten Baumes inmitten der Alpenlandschaft

Alpenüberquerung E5

EXKLUSIV E5 Alpenüberquerung - Von Oberstdorf nach Meran

Starttermin Freitag - Kleine Gruppen - Max. 7 Personen

7 Tage von Freitag - Donnerstag

Der antizyklische Tourenstart und die kleine Gruppe mit maximal sieben Mitwanderern machen diese Tour zum Geheimtipp für Genießer. Generationen von Bergfreunden ist der E5 von Oberstdorf nach Meran ein Begriff. Unzählige Nagelschuhe, Bergstiefel und Trekking-Boots haben den Weg auf Etappen kennen gelernt und Steine rund geschliffen. Vom nördlichen Alpenrand, den Allgäuer und Lechtaler Alpen, führt uns unser Weg weit hinauf in die Wildheit der Ötztaler Gletscherwelt über die Grenze des Similaunpasses nach Italien ins malerische Schnalstal, der Heimat von Reinhold Messner. Unsere Tourenvariante vereint die Schönheit der Bergwelt mit der Gemütlichkeit in ausgesuchten Unterkünften und dem einem ganz besonderen Flair auf den Spuren des E5.

1.065,00 €
Merken Anfragen Buchen

Tourenbeschreibung

FRMittelberg - Gemsteltal - Geißhornscharte - Mindelheimer Hütte1000 m200 mca. 5 Std.
SASchrofenpass - Lechleiten - Holzgau - Boden - Hanauer Hütte800 m700 mca. 5 Std.
SODremelscharte - Steinseehütte - Alfutz - Zams - Venetberg600 m1200 mca. 6 Std.
MOVenetberg - Wenns - Mittelberg - Braunschweiger Hütte1000 m1000 mca. 7 Std.
DIPitztaler Jöchl - Gletscherwanderung - Panorama Höhenweg - Vent400 m1100 mca. 6 Std.
MIVent - Similaun - Schnalstal - Meran1100 m1200 mca. 7 Std.
DORückreise nach Hirschegg

Tour-Termine

2019
S02-19-7 26.07.2019 - 01.08.2019 Warteliste
S02-19-8 02.08.2019 - 08.08.2019 Anfragen
S02-19-9 09.08.2019 - 15.08.2019 Warteliste
S02-19-10 16.08.2019 - 22.08.2019 Warteliste
S02-19-11 23.08.2019 - 29.08.2019 Warteliste
S02-19-12 30.08.2019 - 05.09.2019 Warteliste
S02-19-13 06.09.2019 - 12.09.2019 Warteliste
S02-19-14 13.09.2019 - 19.09.2019 AnfragenBuchen
S02-19-15 20.09.2019 - 26.09.2019 Warteliste
2020
S02-20-1 12.06.2020 - 18.06.2020 AnfragenBuchen
S02-20-2 19.06.2020 - 25.06.2020 AnfragenBuchen
S02-20-3 26.06.2020 - 02.07.2020 AnfragenBuchen
S02-20-4 03.07.2020 - 09.07.2020 AnfragenBuchen
S02-20-5 10.07.2020 - 16.07.2020 AnfragenBuchen
S02-20-6 17.07.2020 - 23.07.2020 AnfragenBuchen
S02-20-7 24.07.2020 - 30.07.2020 AnfragenBuchen
S02-20-8 31.07.2020 - 06.08.2020 AnfragenBuchen
S02-20-9 07.08.2020 - 13.08.2020 AnfragenBuchen
S02-20-10 14.08.2020 - 20.08.2020 AnfragenBuchen
S02-20-11 21.08.2020 - 27.08.2020 AnfragenBuchen
S02-20-12 28.08.2020 - 03.09.2020 AnfragenBuchen
S02-20-13 04.09.2020 - 10.09.2020 AnfragenBuchen
S02-20-14 11.09.2020 - 17.09.2020 AnfragenBuchen
S02-20-15 18.09.2020 - 24.09.2020 AnfragenBuchen
S02-20-16 25.09.2020 - 01.10.2020 AnfragenBuchen
genügend Plätze frei garantierte Durchführung wenige Plätze vorhanden
nur noch 1 Platz frei Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen

Bergführer
3 x Ü/HP Hütte (Lager, wenn möglich Mehrbettzimmer)
3 x Ü/HP Hotel oder Gasthof im DZ oder Mehrbettzimmer
Transfers
Seilbahnfahrten
3 x Rucksacktransport
Rücktransfer
leichter Rückenbeutel für die Hüttenanstiege mit Rucksacktransport
kostenfreier Parkplatz - Zuweisung bei Tourenstart

Mindestteilnehmerzahl

6 Personen
max. 7 Personen

Sonderleistungen inkl.

Gepäcktransport (max. 10 kg) nach Meran
Das Gepäck steht am Mittwoch Nachmittag zur Verfügung.

Preisinfo

Anzahlung 100.- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Reiseversicherung (opt.)
Getränke
Zwischenmahlzeiten, Jause

Dauer

7 Tage von Freitag bis Donnerstag

Treffpunkt

11:00 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstraße 262, Hirschegg

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 14 Uhr

Preis pro Person1.065,00 €
pro Kind (bis 16 Jahre)995,00 €

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

11:00 Uhr Bergschule Kleinwalsertal, Walserstraße 262, Hirschegg


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal
Walserstr. 262
A-6992 Hirschegg

Was Kunden zu dieser Tour sagen...

Cornelia 28.08.2017
Alpenüberquerung E5 Exklusiv
Ein großes Dankeschön für die wunderbare Woche auf dem E5, die mich mit dem Hüttentour-Virus infiziert hat und zurück im heimischen Flachland mit heftigem Alpenweh verfolgt ;) Eine sehr nette Gruppe, perfekte Organisation, der beste Kaiserschmarrn Österreichs und natürlich unser toller Bergführer Holger haben die Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Hoffentlich bis zum nächsten Mal! Viele Grüße Cornelia

Weitere interessante Touren

Unsere Touren-Angebote für Kurzentschlossene