Wildspitze im Winter mit Sicherheitstraining

Skitourengänger unterwegs im Schnee beim Wildspitzen-Skitourenwochenende.

Kompaktes Lawinencamp mit Besteigung der Wildspitze!

Ein Skiabenteuer, das nicht nur zum Saisonsauftakt ein Erlebnis der besonderen Art ist. Sowohl Skitourengeher mit wenig Erfahrung als auch der routinierte Tourengeher werden bei dieser Tour ihren Spass haben. Der zweithöchste Berg Österreichs, die Wildspitze ist unser Ziel bei dieser tollen Tour. Eine kompakte Auffrischungseinheit in Sachen Schnee- und Lawinenkunde sowie eine praxisorientierte LVS-Übung geben uns Sicherheit für alles weiteren Skitouren. Die nicht all zu langen Aufstiege und Abfahrten auf unberührten Hängen machen dieses Tourenwochenende zum echten Genuss.

2,5 Tage von Freitag - Sonntag

Kondition:
Technik:
Merken Anfrage stellen Jetzt BUCHEN
370,00 €
pro Person
Skitourengänger unterwegs im Schnee beim Wildspitzen-Skitourenwochenende. Verschneite Bergkette bei der Wildspitzen-Skitourenwochenende. Skitourengänger unterwegs im Schnee beim Wildspitzen-Skitourenwochenende. Skitourengänger unterwegs im Schnee beim Wildspitzen-Skitourenwochenende.

Tourenbeschreibung
Alle Tagesbeschreibungen anzeigen

Tag 1Anreise - Materialcheck - Tourenbesprechung
Nach der Begrüßung checken wir unser Material, lassen uns die Handhabung unserer LVS-Geräte erklären und besprechen die kommenden Tage.
mehr...
Tag 2Gletscherexpress - linker Fernerkogel - LVS-Übung
Der Gletscherexpress bringt uns hinauf in die Gletscherwelt des Pitztals. Der linke Fernerkogel ist das Ziel unserer heutigen Skitour. Die etwa 600 Höhenmeter haben wir bald hinter uns und können dann die Aussicht auf die umliegende Bergwelt mit der 3.774 m hohen Wildspitze, der zweithöchste Gipfel Österreichs, genießen. Über traumhafte Hänge geht es hinunter ins Tal. Bei einer praxisorientierten LVS-Übung vertiefen wir unsere Kenntnisse und bringen uns in Sachen Lawinen- und Schneekunde wieder auf den aktuellen Stand.
mehr...
600 m600 mca. 4 Std.
Tag 3Gletscherexpress - Wildspitze
Auch heute geht es wieder mit dem Gletscherexpress und der Mittelbergbahn nach oben. Vom Mittelbergjoch aus starten wir Richtung Gipfel. Beim Aufstieg haben wir immer wieder Gelegenheit die Gletscherwelt um uns zu bewundern. Nach rund 800 Höhenmetern haben wir dann unser Ziel die Wildspitze, Österreichs zweithöchster Berg, erreicht. Nach einer ausgiebigen Rast genießen wir die Abfahrt in vollen Zügen.
mehr...
800 m800 mca. 4 Std.

Tour-Termine

2022 2023
W14-22-4 04.11.2022 - 06.11.2022AnfragenBuchen
W14-22-5 18.11.2022 - 20.11.2022AnfragenBuchen
W14-22-6 02.12.2022 - 04.12.2022AnfragenBuchen
W14-22-7 16.12.2022 - 18.12.2022AnfragenBuchen
W14-23-1 13.01.2023 - 15.01.2023AnfragenBuchen
W14-23-2 03.02.2023 - 05.02.2023AnfragenBuchen
W14-23-3 03.03.2023 - 05.03.2023AnfragenBuchen
genügend Plätze
garantierte Durchführung
wenige Plätze
nur noch 1 Platz
Tour ausgebucht

Details im Überblick

Leistungen

Technische Ausrüstung (leihweise)
staatl. geprüfter Bergführer
LVS-Gerät/Schaufel/Sonde (leihweise)

Mindestteilnehmerzahl

4 Personen
max. 6 Personen

Weiter Gruppen möglich


max. 6 TN pro Guide, abhängig von den Bedingungen

Zahlungsinfo

Anzahlung 50,- EUR p.P. bei Buchung
Restzahlung 14 Tage vor Tourenstart

Zusatzkosten

Lifttickets
Übernachtung und Verpflegung
Reiseversicherung (opt.)

Möglicher Aufpreis


125.- EUR p.P. Kleingruppe mit 3 Teilnehmern

Treffpunkt

17 Uhr Mandarfen, Hotel Andreas Hofer

Dauer

2,5 Tage von Freitag - Sonntag

Rückkehr

Rückkehr am letzten Tag ca. 16 Uhr

Ausrüstung

  • Rucksack mit Regenhülle 30 - 40 L
  • Tourenskischuhe
  • 2 Paar Skisocken
  • Tourenhose oder dünne Skihose
  • wetterfeste warme Oberbekleidung
  • Softshell- oder Fleecejacke
  • atmungsaktive Ober- und Unterbekleidung
  • Wechselwäsche
  • 2 Paar Handschuhe
  • Mütze
  • Sonnenschutz
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche bzw. Thermosflasche
  • Energieriegel nach persönlichem Bedarf
  • Sitzgurt *
  • Sicherheitskarabiner 3-Wege *

    Z.B. Ball Lock von Petzl

  • Steigeisen *
  • Stöcke mit großem Teller
  • Tourenski/Felle
  • Harscheisen
  • LVS-Gerät, Schaufel, Sonde *
  • Biwaksack
  • Hüttenschlafsack (Vorschrift)

Anfahrt & Routenplaner

Treffpunkt

17 Uhr Mandarfen, Hotel Andreas Hofer


Route mit Google-Maps berechnen

Bergschule Kleinwalsertal, Walserstr. 262, A-6992 Hirschegg

370,00 €
pro Person

Weitere interessante Touren


Touren-Angebote für
Kurzentschlossene und Mitfahrzentrale

Touren - Restplätze Mitfahrzentrale